Akademie Ehrenamt
Akademie Ehrenamt / Kursdetails

Vom Nebeneinander zum Miteinander

Familiengruppen in die Vereinsarbeit integrieren
Vereinsmitglieder sind keine homogenen Gruppen. Es gibt unterschiedliche Interessen, Unterschiede nach Alter oder Geschlecht, nach Lebensphasen und Lebensentwürfen. Am Beispiel der Familiengruppen und -kreise wird diskutiert, wie sie in das Vereinsleben sinnvoll integriert werden können: Damit externe Gruppen den Weg zum Verein finden oder damit man im Verein von einem Nebeneinander zu einem fruchtbaren Miteinander kommt. Die Teilnehmenden tauschen sich über ihre Erfahrungen aus und erhalten Anregungen für ihr integrierendes ehrenamtliches Engagement.
Inhalte:
- Das gemeinsame Ziel: Vereinsstrukturen
- Untergruppen: Der Familienkreis
- Der Wert: Generationenübergreifend
- Die "Nutzenrechnung": Voneinander profitieren
- Zusammenwachsen: Gemeinsamkeiten schaffen
- Zusammen wachsen: Gemeinsame Entwicklung
Zielgruppe: Ehrenamtlich Tätige aus Vorständen
Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich.

Status: Plätze frei

Kursnr.: R9930S025

Beginn: Di., 18.06.2019, 19:00 Uhr

Ende: Di., 18.06.2019, 21:15 Uhr

Anzahl Termine: 1 Abend

Unterrichtseinheiten: 3

Kursort: Iserlohn Grüne, Herz Jesu Pfarrheim

Gebühr: Die Teilnahme ist für Kolpingmitglieder kostenfrei.

Pfarrheim Herz-Jesu Grüne
Untergrüner Str. 190
58644 Iserlohn

Datum
18.06.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
UE
3
Ort
Untergrüner Str. 190, Iserlohn Grüne, Herz Jesu Pfarrheim
Bemerkung




Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH
Abteilung Erwachsenenbildung

Standort Paderborn
Am Busdorf 7 | 33098 Paderborn 
Tel: 05251 2888-563
Fax: 05251 2888-566 
E-Mail: weiterbildung@kolping-paderborn.de

 
 

Standort Soest
Nottebohmweg 2 - 8 | 59494 Soest
Tel: 02921 3623-0
Fax: 02921 3623-22
E-Mail: sekretariat@kolping-akademie-soest.de