Berufliche Fortbildung

Forscherhaus Akademie - Bauen und erfinden

Kinder lieben es zu bauen und mit ihren eigenen Händen Dinge zu erschaffen. Oft sprudeln sie nur so über vor Ideen und Phantasie. Sie erleben sich als selbstwirksam und müssen zugleich damit umgehen, wenn mal etwas nicht so klappt wie erhofft.
ZIEL DES SEMINARS:
Lernen Sie Mittel und Methoden kennen, mit denen Sie Projekte zum Thema Bauen & Erfinden gemäß der Forscherhaus-Pädagogik direkt einsetzen können. Sie erfahren, wie Kinder über das alltägliche Bauen im Kita-Alltag hinaus durch eigenständiges Erfinden und Bauen mehr über sich und die Welt entdecken können. Kreieren Sie spannende Erlebnisse mit ganzheitlichen Forschungen.
INHALTE:
In diesem Seminar lernen und erleben Sie Wichtiges darüber:
- Vor dem Tun steht das Planen - So finden Kinder eigene Ideen und setzen sie um.
- Feinmotorik, Kreativität, Sprache - Was Bauen alles kann Wie Sie unterschiedliche Bildungsbereiche in den Forschungen kombinieren können.
- Aktiv in der Welt der Stoffe & Materialien - Wie sind die unterschiedlichen Stoffe - und was können wir mit Ihnen tun?
- Bauen immer & überall - Wir bauen in der Kita, in der Küche, im Freien.
- Mit offenen Augen durch unsere Welt gehen Wir gehen raus und suchen das, was wir erforscht haben, in unserer nächsten Umgebung.
- Raumgestaltung für Erfinder - In der Gruppe, im Außenbereich, in der Turnhalle.
- Storytelling in der Kita als Möglichkeit spannender Wissensvermittlung.
METHODIK:
"Handeln lernt man durch Handeln"- das Seminar ist interaktiv und praxisorientiert:
Sie erhalten nicht nur deine theoretische Einführung und praxiserprobte Anregungen und Umsetzungsbeispiele, sondern erproben selbständig verschiedene Methoden und Materialien zum ganzheitlichen Bauen und Erfinden.
Gemeinsam entwickeln Sie Memories, Experimente, Tablettaufgaben und anderes mehr, die Sie ohne teure Zusatzmaterialien direkt in Ihrem Kita-Alltag einsetzen können.
DOZENTIN:
Dr. Uta Stücke ist Pädagogin aus Leidenschaft, Begründerin der Forscherhaus-Pädagogik und hat über selbstentwickelte Lernbilder promoviert.
Als pädagogische Leiterin der Forscherhaus Akademie und der Forscherhaus Bildungsgesellschaft gibt sie ihre Begeisterung und Erfahrungen für das Entdecken, das Handeln und neugierig bleiben weiter.
ALTERSGRUPPE:
Die Forschungen sind für Kinder im Alter von 3-6 Jahren ausgelegt.

Für Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich gern direkt an:
Kolping Bildungswerk Paderborn Frau Melanie Thoms
Telefon: 05251 2888-563 E-Mail: Melanie.thoms@kolping-paderborn.de
ANMELDUNG:
Per E-Mail anmeldung@forscherhaus-akademie.de oder per Fax an 05221- 34 38 99

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: U9930B012

Beginn: Fr., 06.11.2020, 14:00 Uhr

Ende: Sa., 07.11.2020, 17:30 Uhr

Anzahl Termine: 2 Tage

Unterrichtseinheiten: 12

Kursort: Soest, Kolping Bildungswerk Paderborn gGmbH

Gebühr: 295,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
06.11.2020
Uhrzeit
14:00 - 17:30 Uhr
UE
4
Ort
Soest, Kolping Bildungswerk Paderborn gGmbH
Bemerkung
Datum
07.11.2020
Uhrzeit
09:30 - 17:00 Uhr
UE
8
Ort
Soest, Kolping Bildungswerk Paderborn gGmbH
Bemerkung




Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH
Abteilung Erwachsenenbildung

Standort Paderborn
Am Busdorf 7 | 33098 Paderborn 
Tel: 05251 2888-563
Fax: 05251 2888-566 
E-Mail: weiterbildung@kolping-paderborn.de

 
 

Standort Soest
Nottebohmweg 2 - 8 | 59494 Soest
Tel: 02921 3623-0
Fax: 02921 3623-22
E-Mail: sekretariat@kolping-akademie-soest.de