Berufliche Fortbildung

Sexualität und Kultur(en) im Kita-Alltag

Sexualität erscheint vielfältig und wird neben zahlreiche Einflussfaktoren auch kulturell geprägt. Im Kita-Alltag erleben pädagogische Fachkräfte viele Ausdrucksformen kinderlicher Sexualität. Unterschiedliche Einstellungen, Werte und Normen sowohl von Kindern, Kolleg*innen wie Erziehungsberechtigten treffen aufeinander. Dabei besteht auch das Risiko, einander (un)bewusst mit Vorannahmen und Zuschreibungen zu begegnen, die einem wirklichen Dialog im Weg stehen.
Dies kann sich im Alltag z:B. durch kontroverse Haltungen und Einstellungen zu Geschlechterrollen, kindlicher Neugier, Nacktheit, Tabuisierungs- oder Aufklärungsbemühungen zeigen.
Wie jedoch kann es gelingen, Kinder kultursensibel, professionell und gleichberechtigt in ihrer psychosexuellen Entwicklung zu fördern und klar zu vermitteln?

Das Seminar möchte Kita-Fachkräfte dazu einladen, sich mit Sexualität und Kultur(en) im Kita-Alltag auseinanderzusetzen, kontroverse Positionen zu diskutieren sowie persönliche und einrichtungsbezogene Ziele im Umgang mit Kindern, Erziehungsberechtigten und Kolleg*innen herauszuarbeiten.

Das Seminar wird in einer lebendigen Mischung aus Theorie und Praxis sowie unter Berücksichtigung der Fragen und Interessen der Teilnehmenden gestaltet.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: V9930B040

Beginn: Do., 17.06.2021, 09:00 Uhr

Ende: Do., 17.06.2021, 16:00 Uhr

Anzahl Termine: 1 Tag

Unterrichtseinheiten: 8

Kursort: Paderborn, Hotel Aspethera

Gebühr: 170,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH
Abteilung Erwachsenenbildung

Standort Paderborn
Am Busdorf 7 | 33098 Paderborn 
Tel: 05251 2888-563
Fax: 05251 2888-566 
E-Mail: weiterbildung@kolping-paderborn.de

 
 

Standort Soest
Nottebohmweg 2 - 8 | 59494 Soest
Tel: 02921 3623-0
Fax: 02921 3623-22
E-Mail: sekretariat@kolping-akademie-soest.de