Berufliche Fortbildung

Timeout statt Burnout

Es ist kein Geheimnis, dass sich immer mehr Menschen in der modernen Arbeitswelt gestresst und ausgebrannt fühlen. Leistungsdruck und erhöhte Anforderungen führen zu Burnout-Symptomen wie Nicht-Abschalten-Können, Schlafproblemen, erhöhter Reizbarkeit, sozialem Rückzug und der Verkümmerung von Interessen und Hobbies.
Wenn der Energie-Akku nicht mehr aufgeladen wird, weil Chancen der Entspannung und Regeneration nicht mehr wahrgenommen werden können, ist es höchste Zeit, die Stress-Bremse zu ziehen und dem Burnout gezielt entgegenzusteuern.
In diesem Seminar lernen die Teilnehmenden, ihren eigenen beruflichen und privaten Stress zu erkennen, Burnout-Signale wahrzunehmen, sie anzunehmen und positiv zu verändern. Sie lernen, körperliche und seelische Warnsymptome im Berufsalltag zu erkennen und sich Stresssituationen sicherer und gelassener zu stellen.
Neben ausführlichen Informationen zum Phänomen Burnout werden leicht erlern- und umsetzbare Erfolgsstrategien gegen Burnout und Stress für den beruflichen Alltag aufgezeigt und eingeübt.

- Burnout - was ist das?
- Merkmale und Warnsymptome
- Burnout-Zyklus und Burnout-Stadien
- Psychische und psychosomatische Reaktionen
- Wirksame Hilfen zur Vorbeugung und Behandlung

Status: Plätze frei

Kursnr.: W9930B002

Beginn: Mo., 06.09.2021, 13:30 Uhr

Ende: Fr., 10.09.2021, 14:15 Uhr

Anzahl Termine: 5 Tage

Unterrichtseinheiten: 40

Kursort: Bestwig, Bergkloster

Gebühr: 460,00 € inkl. Übernachtung im Einzelzimmer und Verpflegung

Bergkloster Bestwig
Bergkloster 1
59909 Bestwig

Datum
06.09.2021
Uhrzeit
08:30 - 18:00 Uhr
UE
8
Ort
Bergkloster 1, Bestwig, Bergkloster
Bemerkung
Datum
07.09.2021
Uhrzeit
08:30 - 18:00 Uhr
UE
8
Ort
Bergkloster 1, Bestwig, Bergkloster
Bemerkung
Datum
08.09.2021
Uhrzeit
08:30 - 18:00 Uhr
UE
8
Ort
Bergkloster 1, Bestwig, Bergkloster
Bemerkung
Datum
09.09.2021
Uhrzeit
08:30 - 18:00 Uhr
UE
8
Ort
Bergkloster 1, Bestwig, Bergkloster
Bemerkung
Datum
10.09.2021
Uhrzeit
08:30 - 18:00 Uhr
UE
8
Ort
Bergkloster 1, Bestwig, Bergkloster
Bemerkung




Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH
Abteilung Erwachsenenbildung

Standort Paderborn
Am Busdorf 7 | 33098 Paderborn 
Tel: 05251 2888-563
Fax: 05251 2888-566 
E-Mail: weiterbildung@kolping-paderborn.de

 
 

Standort Soest
Nottebohmweg 2 - 8 | 59494 Soest
Tel: 02921 3623-0
Fax: 02921 3623-22
E-Mail: sekretariat@kolping-akademie-soest.de