Berufliche Fortbildung
/ Kursdetails

"Was passiert denn da??" - Mobbing im beruflichen Arbeits- und Ausbildungsalltag

Von Mobbing spricht man, wenn eine Person regelmäßig über einen längeren Zeitraum gezielt verbal angegriffen, drangsaliert und letztlich ausgegrenzt wird. Mobbing kann verbal, nonverbal oder durch Handlungen geschehen. Es ist immer systematisch und wiederholend. Eine besondere Form ist das Cyber-Mobbing.
Das Seminar soll Grundlagenwissen und Einblick in die Formen psychischer Gewalt mit Schwerpunkt Mobbing vermitteln. Es soll den Blick auf die (möglichen) Opfer und auf Präventions- und Bewältigungsmöglichkeiten schärfen. Es unterstützt darin, Mobbing rechtzeitig zu erkennen und sich professionell zu verhalten. Es macht Sie mit den wesentlichen Präventions- und Interventionsmöglichkeiten vertraut, um vor Mobbing zu schützen und in ihrer Rolle sensibel mit Wissen und Ressourcen umzugehen.
Die Inhalte vermitteln die Möglichkeiten aber auch Grenzen pädagogischen Handelns im Umgang mit Mobbing in Maßnahmen beruflicher Bildung.

Ablauf/Inhalte:
Beginn: 10:00 Uhr
- Einführung, Grundlagen: Mobbing als eine Form psychischer Gewalt
- Mobbing - wann beginnt es? Was ist das? Was zeichnet es aus?
- Versteckte Formen von Gewalt - Grenzverletzungen, Übergriffe, Isolation, Machtverhältnisse
- Präventionsansätze und -programme
- Mobbing aus der Sicht eines Opfers
- Aspekte des Täter*innen-Verhaltens
- Präventions- und Interaktionsmöglichkeiten: was kann, sollte, muss ich tun?
- mögliche Handlungsoptionen - ausgewählte Beispiele aus der Praxis
- Reflexion der eigenen Haltung
- Auswertung des Seminars
Ende: 16:00 Uhr

Zielgruppe: Mitarbeiter*innen in Einrichtungen der beruflichen Bildung, der beruflichen Rehabilitation oder anderen Bildungseinrichtungen sowie der Jugendhilfe und Interessierte.
Alle Teilnehmenden erhalten ein Teilnahmezertifikat.

Anmeldung:
Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH
- Mitarbeiterfortbildung -
Reinlinde Steinhofer
Am Busdorf 7
33098 Paderborn
Tel.: 05251 2888-577
Fax: 05251 2888-519
E-Mail: steinhofer(at)kolping-paderborn.de
Bitte melden Sie sich verbindlich an. Eine Bestätigung erfolgt nicht.
Bei Nichtteilnahme bitten wir um umgehende kurzfristige Information, um den Platz gegebenenfalls weitergeben zu können.
Sollte eine Präsenzveranstaltung zu diesem Termin nicht möglich sein, kann mit einem angepassten Konzept diese Fortbildung in einem Online-Format durchgeführt werden.

Status: Keine Anmeldung möglich

Kursnr.: W9930B024

Beginn: Di., 24.08.2021, 10:00 Uhr

Ende: Di., 24.08.2021, 16:00 Uhr

Anzahl Termine: 1 Tag

Unterrichtseinheiten: 6

Kursort: Soest, Hotel Susato

Gebühr: Teilnahmegebühr auf Anfrage

Soest, Hotel Susato
Dasselwall 5
59494 Soest

Datum
24.08.2021
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
UE
6
Ort
Dasselwall 5, Soest, Hotel Susato
Bemerkung


Info:

Zu diesem Kurs ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich. Bitte nehmen Sie telefonisch Kontakt zu uns auf.

Info beachten


Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH
Abteilung Erwachsenenbildung

Standort Paderborn
Am Busdorf 7 | 33098 Paderborn 
Tel: 05251 2888-563
Fax: 05251 2888-566 
E-Mail: weiterbildung@kolping-paderborn.de

 
 

Standort Soest
Nottebohmweg 2 - 8 | 59494 Soest
Tel: 02921 3623-0
Fax: 02921 3623-22
E-Mail: sekretariat@kolping-akademie-soest.de