Berufliche Fortbildung

Wer fragt, führt...!

Fragetechniken als Instrument der Gesprächsführung
Fragetechniken sind ein elementares Werkzeug der Interaktion. Sie regen die Gedankenarbeit und Reflexion an und helfen unserem Gegenüber selbst Lösungsideen zu entwickeln. Geschickt angewandt tragen Fragetechniken dazu bei, festgefahrene Wege zu verlassen, eigene Muster und neue Möglichkeiten zu erkennen. Sie verdeutlichen die Beziehungen zwischen verschiedenen Personen und Systemen, in denen wir täglich agieren. Sie helfen, Zusammenhänge besser zu verstehen und Muster zu verändern.
In dieser Fortbildung haben Sie die Möglichkeit, Ihr individuelles Fragenrepertoire zu entwickeln und sich vor dem Hintergrund von Fallbeispielen aus der Praxis zu erproben.
Methoden:
- kurze Theorieinputs
- Kleingruppen- und Plenumsarbeit
- praktische Übungen / Fallbeispiele aus der Praxis

Ablauf/Inhalte:
Anreise
09:00 Uhr Begrüßung
- Wer fragt, führt! - Wozu Fragen?
- Was würden Ihre Klienten dazu sagen? Zirkuläres Fragen
- Auf einer Skala von 1 bis 10...? Skalierungsfragen
- Was wäre, wenn...? Hypothetisches Fragen
- Die Wunderfrage - Ein Muss in Ihrem Werkzeugkasten
- Was können Sie tun, um die Situation zu verschlimmern...? Paradoxe Fragen
- Lösungs- und ressourcenorientierte Fragen
- Arbeit an Ihren Fragen (und Fallbeispielen)
- Auswertung des Seminars
16.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Zielgruppe: Mitarbeiter*innen in der beruflichen Bildung, in der Arbeit/ Rehabilitation mit Menschen mit Behinderung und weiteren sozialen Einrichtungen, die auch beratend tätig sind.
Alle Teilnehmenden erhalten ein Teilnahmezertifikat.

Anmeldung:
Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH
- Mitarbeiterfortbildung -
Reinlinde Steinhofer
Am Busdorf 7
33098 Paderborn
Tel.: 05251 2888-577
Fax: 05251 2888-519
E-Mail: steinhofer(at)kolping-paderborn.de
Bitte melden Sie sich schriftlich an. Eine Bestätigung erfolgt nicht.
Bei Nichtteilnahme bitten wir um umgehende kurzfristige Information, um den Platz gegebenenfalls weitergeben zu können.

Status: Keine Anmeldung möglich

Kursnr.: V9930B069

Beginn: Do., 10.06.2021, 9:00 Uhr

Ende: Do., 10.06.2021, 16:00 Uhr

Anzahl Termine: 1 Tag

Unterrichtseinheiten: 7

Kursort: Soest, Hotel Susato

Gebühr: Teilnahmegebühr auf Anfrage

Soest, Hotel Susato
Dasselwall 5
59494 Soest

Datum
10.06.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
UE
7
Ort
Dasselwall 5, Soest, Hotel Susato
Bemerkung


Info:

Zu diesem Kurs ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich. Bitte nehmen Sie telefonisch Kontakt zu uns auf.

Info beachten


Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH
Abteilung Erwachsenenbildung

Standort Paderborn
Am Busdorf 7 | 33098 Paderborn 
Tel: 05251 2888-563
Fax: 05251 2888-566 
E-Mail: weiterbildung@kolping-paderborn.de

 
 

Standort Soest
Nottebohmweg 2 - 8 | 59494 Soest
Tel: 02921 3623-0
Fax: 02921 3623-22
E-Mail: sekretariat@kolping-akademie-soest.de