Bezirke und Kolpingsfamilien

Das Engagement der Kolpingsfamilie für die Gemeinde Natzungen

In einer Gesellschaft von vielen Individuen ist es von Bedeutung für den Zusammenhalt, das Gemeinwohl im Auge zu behalten. Die Bürger*innen sind aufgefordert, sich für das Gemeinwohl einzusetzen. Jede*r kann dazu einen Beitrag leisten. Als einzelne*r ist es möglich, aber auch mit anderen zusammen in Vereinen und Verbänden. Am Beispiel der Kolpingsfamilie wird den Teilnehmenden erläutert, wie das geht.
Inhalte:
- Was Gemeinwohl ist
- Die Dorfgemeinschaft: besondere Herausforderungen in Natzungen
- Ehrenamt: im Einsatz für das Gemeinwohl
- Beispiele für Aktionen
- Was die Beteiligten für sich gewinnen - der Gewinn für die Dorfgemeinschaft insgesamt

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: T1880P003

Beginn: Sa., 29.02.2020, 20:00 Uhr

Ende: Sa., 29.02.2020, 22:30 Uhr

Anzahl Termine: Abend

Unterrichtseinheiten: 3

Kursort: Natzungen, Pfarrheim, Schlossstr. 26

Gebühr: 0,00 €


Schlossstr. 26
34434 Natzungen

Datum
29.02.2020
Uhrzeit
20:00 - 22:30 Uhr
UE
3
Ort
Schlossstr. 26, Natzungen, Pfarrheim, Schlossstr. 26
Bemerkung




Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH
Abteilung Erwachsenenbildung

Standort Paderborn
Am Busdorf 7 | 33098 Paderborn 
Tel: 05251 2888-563
Fax: 05251 2888-566 
E-Mail: weiterbildung@kolping-paderborn.de

 
 

Standort Soest
Nottebohmweg 2 - 8 | 59494 Soest
Tel: 02921 3623-0
Fax: 02921 3623-22
E-Mail: sekretariat@kolping-akademie-soest.de