Bezirke und Kolpingsfamilien

Das Salz der Erde

Ein Besuch der Westfälischen Salzwelten
Am Anfang war die Sole, zumindest entlang des Hellwegs. Doch woher kommt die Sole? Und wie wird daraus Salz? Bei einer Führung mit sachkundigen Erläuterungen erfahren die Teilnehmenden viel über das Salz in den Tiefen der Erde, die Salzgewinnung in einem Sälzerort wie Bad Sassendorf und die Nutzung in Westfalen, Salz als Wirtschaftsfaktor und Lebensmittel.
Leitung: Christiane Kleine
Zielgruppe: Familien
Treffpunkt: 10 Uhr am DB-ServicePoint Bielefeld Hbf (Rückkehr: ca. 19:30 Uhr)
Anmeldung erforderlich! E-Mail: mitgliederservice@kolping-meinolf.de
Vorläufiger Ablauf: Gemeinsame Anfahrt, Themenführung in den Salzwelten, Imbiss (Salzkringel mit Frischkäse und einer Auswahl an verschiedenen Salzen), Zeit zur freien Verfügung (z. B. um im Kurpark an der Saline die praktische Anwendung von Salz im Gesundheitsbereich zu erleben), der Abschlussgottesdienst vor Ort zum Thema "Ihr seid das Salz der Erde" schlägt einen Bogen zum christlichen Glauben, Rückfahrt.

Status: Plätze frei

Kursnr.: W0330S003

Beginn: Sa., 09.10.2021, 10:00 Uhr

Ende: Sa., 09.10.2021, 19:30 Uhr

Anzahl Termine: Tag

Unterrichtseinheiten: 2

Kursort: Bad Sassendorf, An der Rosenau 2, Westfälische Salzwelten

Gebühr: 29,00 € (27,00 € für Kolpingmitglieder, 24,00 € für Mitglieder der Kolpingsfamilie St. Meinolf; inkl. Bahnfahrt, Führung, Imbiss)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
09.10.2021
Uhrzeit
10:00 - 19:00 Uhr
UE
3
Ort
Bad Sassendorf, An der Rosenau 2, Westfälische Salzwelten
Bemerkung




Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH
Abteilung Erwachsenenbildung

Standort Paderborn
Am Busdorf 7 | 33098 Paderborn 
Tel: 05251 2888-563
Fax: 05251 2888-566 
E-Mail: weiterbildung@kolping-paderborn.de

 
 

Standort Soest
Nottebohmweg 2 - 8 | 59494 Soest
Tel: 02921 3623-0
Fax: 02921 3623-22
E-Mail: sekretariat@kolping-akademie-soest.de