Bezirke und Kolpingsfamilien

Das neue Hallenbad

Schon seit dem Jahr 2017 wurde über ein neues Hallenbad für Hemer anstelle des maroden Hemeraner Hademarebades diskutiert. Auf dem Gelände der ehemaligen Bahnhofsfläche entsteht nun gegenüber des alten Hallenbades der rund 11,5 Millionen Euro teure Neubau. Die Teilnehmenden des Seminars setzen sich aus gesellschaftspolitischer Perspektive kritisch mit der Entwurfsplanung auseinander und diskutieren die Notwendigkeit und Angemessenheit des Neubaus. Dabei werden die Vorteile und positiven Auswirkungen des neuen Bades für den Standort Hemer, das Vereinsleben und die Bevölkerung der Umgebung abgewogen und den Nachteilen, wie etwa den hohen Kosten, gegenübergestellt und gemeinsam reflektiert.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: W1270S002

Beginn: Do., 21.10.2021, 15:00 Uhr

Ende: Do., 21.10.2021, 17:30 Uhr

Anzahl Termine: Nachmittag

Unterrichtseinheiten: 3

Kursort: Hemer, Christ-König, Pfarrheim

Gebühr: 0,00 €

Christ-König Hemer
Am Sinnerauwer 3
58675 Hemer

Datum
21.10.2021
Uhrzeit
15:00 - 17:30 Uhr
UE
3
Ort
Am Sinnerauwer 3, Hemer, Christ-König, Pfarrheim
Bemerkung




Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH
Abteilung Erwachsenenbildung

Standort Paderborn
Am Busdorf 7 | 33098 Paderborn 
Tel: 05251 2888-563
Fax: 05251 2888-566 
E-Mail: weiterbildung@kolping-paderborn.de

 
 

Standort Soest
Nottebohmweg 2 - 8 | 59494 Soest
Tel: 02921 3623-0
Fax: 02921 3623-22
E-Mail: sekretariat@kolping-akademie-soest.de