Bezirke und Kolpingsfamilien

Wie entsteht ein Tinyhouse?

Die Teilnehmenden setzen sich mit aktuellen und zukünftigen Wohnformen auseinander und bringen sie in Bezug zu den aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen:
Wohnraum ist knapp und teuer, die Nebenkosten steigen und immer mehr Menschen wünschen sich ein Leben im Grünen, vielleicht sogar mit der Möglichkeit zur Selbstversorgung durch einen kleinen Garten.
Entsteht dardurch auch der Trend zum Tiny House?
Ist es die neue, moderne Wohnform der Zukunft?
Wie können Tiny Houses genutzt werden?
Und wie entsteht ein Tinyhouse?

Die Firma Menzel Design in Beverungen hat über zwanzig Jahre Erfahrung, innovative Ideen, nachhaltige Materialien sowie ein leistungsstarkes Team. Ein Schwerpunkt der Firma Menzel sind Mobile Tiny Houses und Bungalows. Die Teilnehmenden bekommen im Rahmen einer fachkundigen Führung einen Einblick in die Hintergründe zur Gestaltung und zum Leben im Tiny House und können die theoretischen Inhalte des Fachvortrags und Austauschs so praktisch vertiefen.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: Y0290S003

Beginn: Di., 20.09.2022, 18:00 Uhr

Ende: Di., 20.09.2022, 21:00 Uhr

Anzahl Termine: Abend

Unterrichtseinheiten: 3

Kursort: Beverungen, Grüner Weg

Gebühr: Die Teilnahme ist kostenfrei.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH
Abteilung Erwachsenenbildung

Standort Paderborn
Am Busdorf 7 | 33098 Paderborn 
Tel: 05251 2888-563
Fax: 05251 2888-566 
E-Mail: weiterbildung@kolping-paderborn.de

 
 

Standort Soest
Nottebohmweg 2 - 8 | 59494 Soest
Tel: 02921 3623-0
Fax: 02921 3623-22
E-Mail: sekretariat@kolping-akademie-soest.de