Programm
/ Kursdetails

FAIRantwortung - Tipps für den nachhaltigen Alltag übernehmen

Nachhaltigkeit wird in der heutigen Zeit immer wichtiger. Einzelne Ressourcen wurden in der Vergangenheit in zunehmendem Maße beansprucht und eine Garantie, dass diese auch in ferner Zukunft allen Menschen zur Verfügung stehen werden, ist in manchen Fällen nicht mehr gegeben. Daher ist es umso wichtiger bereits jetzt mit einem nachhaltigen, ressourcenschonenden Verhalten zu beginnen. Doch wie kann das funktionieren? In dieser Veranstaltung erhalten die Teilnehmenden eine Übersicht wie jeder einzelne mehr Nachhaltigkeit in seinen Alltag einbauen kann. Als Beispiel wird den Teilnehmenden die Herstellung von nachhaltigem Geschirrspülmittel beigebracht und sich anschließend über weitere Möglichkeiten einer nachhaltigen Lebensweise ausgestauscht.
Inhalte:
- den eigenen Alltag nachhaltiger gestalten
- Herstellung von nachhaltigem Geschirrspülmittel
- Tipps und Tricks zur praktischen Umsetzung von Nachhaltigkeit

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: X0030S001

Beginn: Mo., 21.02.2022, 18:00 Uhr

Ende: Mo., 21.02.2022, 20:00 Uhr

Anzahl Termine: Abend

Unterrichtseinheiten: 2

Kursort: Sundern-Allendorf, Pfarrheim

Gebühr: Teilnahmegebühr auf Anfrage

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
21.02.2022
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
UE
2
Ort
Sundern-Allendorf, Pfarrheim
Bemerkung


Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.



Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH
Abteilung Erwachsenenbildung

Standort Paderborn
Am Busdorf 7 | 33098 Paderborn 
Tel: 05251 2888-563
Fax: 05251 2888-566 
E-Mail: weiterbildung@kolping-paderborn.de

 
 

Standort Soest
Nottebohmweg 2 - 8 | 59494 Soest
Tel: 02921 3623-0
Fax: 02921 3623-22
E-Mail: sekretariat@kolping-akademie-soest.de