Politische Bildung
Politische Bildung / Kursdetails

Das Engagement der Kolpingsfamilie für die Gemeinde Natzungen

In einer Gesellschaft von vielen Individuen ist es von Bedeutung für den Zusammenhalt, das Gemeinwohl im Auge zu behalten. Die Bürger*innen sind aufgefordert, sich für das Gemeinwohl einzusetzen. Jede*r kann dazu einen Beitrag leisten. Als einzelne*r ist es möglich, aber auch mit anderen zusammen in Vereinen und Verbänden. Am Beispiel der Kolpingsfamilie wird den Teilnehmenden erläutert, wie das geht.
Inhalte:
- Was Gemeinwohl ist
- Die Dorfgemeinschaft: besondere Herausforderungen in Natzungen
- Ehrenamt: im Einsatz für das Gemeinwohl
- Beispiele für Aktionen
- Was die Beteiligten für sich gewinnen - der Gewinn für die Dorfgemeinschaft insgesamt

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: T1880P003

Beginn: Sa., 29.02.2020, 20:00 Uhr

Ende: Sa., 29.02.2020, 22:30 Uhr

Anzahl Termine: Abend

Unterrichtseinheiten: 3

Kursort: Natzungen, Pfarrheim, Schlossstr. 26

Gebühr: 0,00 €


Schlossstr. 26
34434 Natzungen

Datum
29.02.2020
Uhrzeit
20:00 - 22:30 Uhr
UE
3
Ort
Schlossstr. 26, Natzungen, Pfarrheim, Schlossstr. 26
Bemerkung




Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH
Abteilung Erwachsenenbildung

Standort Paderborn
Am Busdorf 7 | 33098 Paderborn 
Tel: 05251 2888-563
Fax: 05251 2888-566 
E-Mail: weiterbildung@kolping-paderborn.de

 
 

Standort Soest
Nottebohmweg 2 - 8 | 59494 Soest
Tel: 02921 3623-0
Fax: 02921 3623-22
E-Mail: sekretariat@kolping-akademie-soest.de