Politische Bildung
Politische Bildung / Kursdetails

Ein Wegbereiter für den Sozialkatholizismus

Adolph Kolping hat in Zeiten des sozialen Umbruchs Antworten auf die vielschichtige Not gefunden. Die Veranstaltung macht mit seinem Engagement bekannt und zeigt daran auf, wie sich Menschen für andere immer wieder neu einsetzen können und müssen.
Inhalte:
- die Zeit der Industrialisierung - wirtschaftliche Veränderungen
- Adolph Kolping: Herkunft und Ausbildung
- die sozialen Nöte der Zeit
- Adolph Kolping als Sozialreformer
- Einsatz für die Gesellen
- "Lobbyarbeit" als Publizist und Bildung
- Was wir heute von Kolping lernen können
Leitung: Hans Bergermann

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: S2540P002

Beginn: Mi., 11.09.2019, 15:30 Uhr

Ende: Mi., 11.09.2019, 18:00 Uhr

Anzahl Termine: Nachmittag

Unterrichtseinheiten: 3

Kursort: Herne, St. Marien Gemeindezentrum

Gebühr: 0,00 €

St. Marien Herne
Herzogstr. 25
44651 Herne

Datum
11.09.2019
Uhrzeit
15:30 - 18:00 Uhr
UE
3
Ort
Herzogstr. 25, Herne, St. Marien Gemeindezentrum
Bemerkung




Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH
Abteilung Erwachsenenbildung

Standort Paderborn
Am Busdorf 7 | 33098 Paderborn 
Tel: 05251 2888-563
Fax: 05251 2888-566 
E-Mail: weiterbildung@kolping-paderborn.de

 
 

Standort Soest
Nottebohmweg 2 - 8 | 59494 Soest
Tel: 02921 3623-0
Fax: 02921 3623-22
E-Mail: sekretariat@kolping-akademie-soest.de