Politische Bildung
Politische Bildung / Kursdetails

Europastadt Görlitz und Zgorzelec, die deusch-slawische Region Lausitz-Schlesien

Wie nur wenige Städte in Europa, stehen Görlitz und Zgorzelec für europäische Geschichte. Die Stadt Görlitz, mit dem auf polnischer Seite gelegenem Stadtteil Zgorzelec zeigt, wie Europa verschiedene Nationen verbindet. Die Teilnehmenden erkunden die Entwicklung kultureller Zusammenarbeit in der deutsch-polnischen Grenzregion. Bei einem Besuch der zweisprachigen Oberlausitz lernen die Teilnehmenden das slawische Volk der Sorben kennen und erhalten Informationen über Leben und Tradition. Betrachtet werden die Stellung der westslawischen Ethnie und deren Auswirkung auf ihre Identität im vereinten Europa. Bei einem Spaziergang durch den größten und grenzüberschreitenden Landschaftspark Deutschlands und Polens (UNESCO-Welterbe) zeigt sich die Zusammenarbeit von Denkmalpflegern beider Staaten, die bereits seit 1988 an der gemeinsamen Wiederherstellung und Zusammenführung der Parkteile arbeiten. Ein Ausflug ins Riesengebirge mit verschiedenen Stationen rundet die Fahrt ab.
Zielgruppe: Senior*innen
Informationen bei:
Kolping-Bildungswerk
Wolfgang Hansen oder Heike Schlinkert
Telefon 02921 3623-18 oder 02921 3623-21
E-Mail hansen@kolping-akademie-soest.de oder heike.schlinkert@kolping-paderborn.de

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: T9950P001

Beginn: Di., 09.06.2020, 06:00 Uhr

Ende: So., 14.06.2020, 20:00 Uhr

Anzahl Termine: 6 Tage

Unterrichtseinheiten: 18

Kursort: Görlitz

Gebühr: 665,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH
Abteilung Erwachsenenbildung

Standort Paderborn
Am Busdorf 7 | 33098 Paderborn 
Tel: 05251 2888-563
Fax: 05251 2888-566 
E-Mail: weiterbildung@kolping-paderborn.de

 
 

Standort Soest
Nottebohmweg 2 - 8 | 59494 Soest
Tel: 02921 3623-0
Fax: 02921 3623-22
E-Mail: sekretariat@kolping-akademie-soest.de