Politische Bildung
Politische Bildung / Kursdetails

Mutig in die Zukunft?!

In Anlehnung an den Satz von Adolph Kolping "Nur mutig vorwärts, Gott wird für die Zukunft sorgen!" wird in diesem Seminar in den Blick genommen, wie wir mit gesellschaftlichen Veränderungen umgehen. Für eine demokratische Gesellschaft ist es von besonderer Bedeutung, dass Entscheidungen mutig angegangen werden. Da nichts für die Ewigkeit sein muss, sind immer auch Korrekturen möglich. Entscheidungen brauchen das Vertrauen in die Zukunft. Aber von welchen Kriterien muss man abhängig machen, ob ein "weiter so" oder Veränderung sinnvoll ist? Was muss passieren, damit Menschen in Bewegung kommen und neue Entscheidungen treffen? Welche Strukturen braucht Ehrenamt, dass im Engagement Veränderungen möglich sind?
Diese Tage geben Richtung im Ehrenamt. Sie lehren Zukunft von unterschiedlichen Standpunkten aus zu sehen, Visionen kreativ zu entwickeln und mutig anzugehen. Sie bieten Raum für regen Austausch.
Inhalte des Seminars:
- Begriff Zukunft: was sie uns bedeutet und wie wir mit ihr umgehen
- Grundlagen für gesellschaftlich bedeutsame Entscheidungen an Beispielen
- Beispiele Klima und Weltgerechtigkeit - die Forderungen von Papst Franziskus in Laudato si: Wie uns Beziehungen verändern können.
- Existentielle Sorgen und Vertrauen als Handlungsermöglichung
- Was die Gesellschaft in Bewegung bringen kann
- Wie Ehrenamt Veränderungsprozesse aufgreifen kann
- Christliche Impulse für ein Leben mit Veränderung
Zielgruppe: Vorsitzende/Stellvertreter*innen von Vereinen und Verbänden und Partner*innen, Leitungsteams
Anmeldung erforderlich bei
Kolpingwerk DV Paderborn, Silke Schäfers, Telefon 05251 2888525, silke.schaefers@kolping-paderborn.de oder
Kolping-Bildungswerk Paderborn, Wolfgang Hansen, Telefon 02921 362318, hansen@kolping-akademie-soest.de

Status: Plätze frei

Kursnr.: T9950P009

Beginn: Fr., 31.01.2020, 18:00 Uhr

Ende: So., 02.02.2020, 13:00 Uhr

Anzahl Termine: 3 Tage

Unterrichtseinheiten: 12

Kursort: Paderborn, Hotel Aspethera

Gebühr: 120,00 € inkl. Übernachtung im Doppelzimmer/Verpflegung (Einzelzimmerzuschlag: 30,00 €)

Hotel Aspethera
Am Busdorf 7
33098 Paderborn

Datum
31.01.2020
Uhrzeit
18:00 - 21:30 Uhr
UE
2
Ort
Am Busdorf 7, Paderborn, Hotel Aspethera
Bemerkung
Datum
01.02.2020
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
UE
8
Ort
Am Busdorf 7, Paderborn, Hotel Aspethera
Bemerkung
Datum
02.02.2020
Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr
UE
2
Ort
Am Busdorf 7, Paderborn, Hotel Aspethera
Bemerkung


  • Gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.
    Gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.
  • Gefördert von der Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen
    Gefördert von der Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen


Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH
Abteilung Erwachsenenbildung

Standort Paderborn
Am Busdorf 7 | 33098 Paderborn 
Tel: 05251 2888-563
Fax: 05251 2888-566 
E-Mail: weiterbildung@kolping-paderborn.de

 
 

Standort Soest
Nottebohmweg 2 - 8 | 59494 Soest
Tel: 02921 3623-0
Fax: 02921 3623-22
E-Mail: sekretariat@kolping-akademie-soest.de