Politische Bildung
Politische Bildung / Kursdetails

Panama Papers, cum-ex & Co

Bei Panama Papers, Cum-Ex-Geschäfte und Co geht es um die Verlagerung des Betriebs in steuerfreie Länder und somit um Steuerbetrug im großen Stil. Dadurch gehen Milliarden an Steuereinnahmen verloren.
Ob es sich bei den Geschäften um unerwünschte, aber legale aggressive Steuergestaltung oder illegale Steuerhinterziehung handelt, hängt von Details der Transaktion und der darauf anzuwendenden rechtlichen Vorschriften ab.
Inhalt:
- Illegaler Steuervermeidung und legaler Steuergestaltung.
- Einblick in die Materie.
- Wie ist das System aufgebaut?
- Wo sind Steuerparadiese?
- Was motiviert zu solchen Geschäften?
- Was ist Dividendenstripping?
- Warum wird es oft als Cum/Cum-Geschäfte oder Cum-Cum-Trades bezeichnet.
- Warum geht man nicht massiv gegen Steuerbetrug vor?
Die Teilnehmenden sollen in die Lage versetzt werden, die so offensichtlich unverständlich gehaltene Materie in den Grundzügen durchschauen zu können.
Leitung:Tobias Köster

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: S0750P001

Beginn: Mo., 16.09.2019, 20:00 Uhr

Ende: Mo., 16.09.2019, 21:30 Uhr

Anzahl Termine: Abend

Unterrichtseinheiten: 2

Kursort: Dortmund-Dorstfeld, Pfarrheim der St. Barbara-Gemeinde

Gebühr: 0,00 €

St. Barbara-Gemeinde DO
Teutoburger Str. 14
44149 Dortmund-Dorstfeld

Datum
16.09.2019
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
UE
2
Ort
Teutoburger Str. 14, Dortmund-Dorstfeld, Pfarrheim der St. Barbara-Gemeinde
Bemerkung




Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH
Abteilung Erwachsenenbildung

Standort Paderborn
Am Busdorf 7 | 33098 Paderborn 
Tel: 05251 2888-563
Fax: 05251 2888-566 
E-Mail: weiterbildung@kolping-paderborn.de

 
 

Standort Soest
Nottebohmweg 2 - 8 | 59494 Soest
Tel: 02921 3623-0
Fax: 02921 3623-22
E-Mail: sekretariat@kolping-akademie-soest.de