Politische Bildung
Politische Bildung / Kursdetails

Wie erarbeiten wir Regeln und Konsequenzen mit den Kindern

Regeln sind ein wichtiger Teil jeder Gesellschaft. Sie ermöglichen erst eine Koexistenzenz und machen das Miteinander erträglich. Ohne Regeln gibt es keine normative Ordnung, die das von uns entwickelte Sozialmodell aufrecht erhält. Regeln sind dazu da, dass sie eingehalten werden. Fast möchte man diesem Satz zustimmen, wüsste man nicht aus eigener Erfahrung, dass die Einhaltung nicht immer leicht fällt und manch eine Regel im besonderen Fall sogar gar nicht eingehalten werden kann. Auch wenn es zunächst anstrengender erscheint, erweist sich ein flexibler Umgang mit Regeln bei näherer Betrachtung als Entlastung für Erwachsene und Kinder.
Den Teilnehmenden wird vermittelt, wie Regeln und Konsequenzen (bei Nichteinhaltung von Regeln) mit Kindern erarbeitet werden können. Sie lernen sich selbst zu reflektieren, um ihre Wahrnehmung der Kinder und ihre Forderungen an die Kinder zu überprüfen. Ganz nach dem Motto: Was ich nicht will oder halten kann, kann ich auch nicht von meinem Gegenüber erwarten. Durch die Beteiligung der Kinder werden erste Stufen auf dem Weg zu einer Demokratie gemeinsam erklommen. Kinder werden in sie betreffenden Angelegenheiten als kompetent erlebt. Ihnen soll Beteiligung, Teilhabe und Mitbestimmung durch das Handeln der Erwachsenen erlebbar gemacht werden. Die Teilnehmenden sollen die Handlungsmotive und Interessen der Kinder kennenlernen und verstehen, um sie dann angemessen einzubeziehen. An konkreten Beispielen aus der Erfahrungswelt der Teilnehmenden werden Regeln erarbeitet und ihre Umsetzung bedacht. Die Teilnehmenden nehmen sich so als lernende Forscher*innen wahr und stärken das soziale Miteinander durch das Einbeziehen der Lösungen der Kinder.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: Y9950P039

Beginn: Do., 10.11.2022, 9:00 Uhr

Ende: Do., 10.11.2022, 10:30 Uhr

Anzahl Termine: Vormittag

Unterrichtseinheiten: 2

Kursort: Soest, Offene Ganztagsgrundschule (OGGS) der Georgschule

Gebühr: 0,00 €

Offene Ganztagsgrundschule (OGGS) der Georgschule
Paradieser Weg 92
59494 Soest

Datum
10.11.2022
Uhrzeit
09:00 - 10:30 Uhr
UE
2
Ort
Paradieser Weg 92, Soest, Offene Ganztagsgrundschule (OGGS) der Georgschule
Bemerkung


  • Gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen
    Gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen


Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH
Abteilung Erwachsenenbildung

Standort Paderborn
Am Busdorf 7 | 33098 Paderborn 
Tel: 05251 2888-563
Fax: 05251 2888-566 
E-Mail: weiterbildung@kolping-paderborn.de

 
 

Standort Soest
Nottebohmweg 2 - 8 | 59494 Soest
Tel: 02921 3623-0
Fax: 02921 3623-22
E-Mail: sekretariat@kolping-akademie-soest.de